Schafkäse - Apfel - Tatar mit Kürbiskernrahm

Jet Leckeres bei angenehmen ... sommerlichen Temperaturen ... ..
kann mann aber auch einfach nur geniessen bei ... ... ..

meinem Bonner Lieblingswirt "Zuntz Selige Witwe"
Königstr. 78, Bonn-Poppelsdorf, 0228/2891191

danke für de Tip ... an ming ganz leeve Kollegin Agnes

Rezept für vier Personen:
400 g Schafkäse
2 St. Äpfel
1 St. Schalotte
1 St. Knoblauchzehe
30 g Créme Fraìche
1 Eßl. Thymianblättchen
Salz u. Pfeffer
150 g Saure Sahne
7 Eßl. Kürbiskernöl
1 Teel. Worcestershiresauce
1 Spritzer Zitronensaft
4 Eßl. weißer Balsamico-Essig
Salat der Saison, 16 Cocktailtomaten

Schäfkäse zerbröseln, Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden, ebenso Schalotte u. Knoblauch, alles in ein Schüssel geben; Creme Fraíche und thymian dazugeben, Salz u. Pfeffer dazu, alles vermischen, dass die Masse verbunden ist.

Mit dem Eisportionierer oder mit feuchten Händen Bällchen formen. (Schmeckt aber auch normal auf dem Teller)

Saure Sahne mit 5 Eßl. Kürbiskernöl und Worcestershiresauce verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Den Rahm auf vier Teller verteilen. Vom restlichen Öl kleine Tropfen daraufverteilen und mit Zahnstocher Muster ziehen.
Darauf die Bällchen setzten. (Auge ist mit)

Salat mit einer Balsamico-Vinaigrette anmachen und mit Tomaten als Bouquet mit auf den Teller geben

Guten Appetit

ühr Julche

Köln, 04.01.2012