Trude zum Dessert

trudeunqualmannklkl

Wally Bockmayer hat wieder ein Stück

geschrieben das einfach Spitze ist ...

Gut ... wer sich jetz ne Deu andeiht

(wer ein wenig vornehm tut)

muss sich stellenweise an echt kölsche

Ausdrücke ... einfacherer Art gewöhnen ...

ich für meinen Teil habe mich kaputt gelacht ...

meine Freunde waren restlos begeistert ...

und am Schluß gab es standing Ovation

vom gesamten Publikum ...

der Saal feierte die fantastischen

Schauspieler ... die sowohl durch spontan

Situationskomik sowie mit wunderschönen

Stimmen begeistern konnte ...

Bei manchen Liedern bekam man richtig Gänsehaut ...

bei anderen sang man einfach

begeistert mit ...

für mich:

das ... was Walter Bockmayer und sein Team dort auf der Bühne zeigte: echtes kölsches Thiater (Theater) ...

kölsche Sproch wie mir se Lieben

in allen Facetten ... und in absoluter Reinkultur !!!

Wer das echte kölsche Gefühl sucht

in der Scala findet man es ...

Ich war jetzt zum 2. Mal dort ...

mein 1. Stück hieß: Nubbel Alaaf you

das war schon toll

Trude zum Dessert ... ist noch besser ...

Wie bereits geschrieben ... wer einfach

mal herzlich lachen will ...

und die Eurokrise vergessen möchte

in der Scala sind sie richtig !!!

Großes Kompliment an die ganze Truppe !!!

...

Köln, 11.12.2011