08.01.2013 Ehrengarde der Stadt Köln

Ich war aufgeregt ... immer wenn ich in der Session zum ersten Mal in einen

Saal gehe ... habe ich kalte Hände ... furchtbar ...

 

ich stand auf der Treppe (ich gehe ja von hinten durch den Saal) und war 

schwer nervös ...

 

da kam Peter Brings ... nahm mich in den Arm und sagte mir: das Peter 

(mein Lebensgefährte) gesagt hätte dat ich Bammel hätte ...

 

er wollte mir jetzt Mut machen und sagen: hallo du rockst den Saal jetzt ...

 

-0peterbringsundichklkl

 

da kann ich nur sagen ... Hut ab ... dat sin absolut liebe Kollegen

danke Pitterche

 

 

Backstage waren die Herren vom Kölner EXPRESS Basti 1 und 2

 

Und Bastian Ebel  ließ es sich nit nehmen ...

schon mal Präsident in Lauerstellung

zu üben ... incl. Ordensverleihung ...

 

 0bastiordenklkl

dat hät jeflupp ...

 

  0Tanzpaarklkl

 

2. Abteilung die Ehrengarde ging gerade von der Bühne

mit klingendem Spiel ...

Martin Schopps begeisterte die Damen der Ehrengarde

dann bin ich rein ... super Stimmung ...

ein wahnsinns Elferrat mit einem fantastischen Präsidenten

 

Frank Remagen

 

 0elferratkl

 

der leider die letzte Session die Ehrengarde als Präsident führt

schon traurig..

 

 0Frankundichsukl

 

weil er ein absolut liebenswerter Mensch ist ...

bodenständig, charmant und redegewandt mit Peffer in de Fott ...

er kann einfach einen Saal mitreißen ...

in der Hitze des Sartorys gaben der Elferrat und der Präses

einfach alles ...

Ob Samba ... oder Disco ... sie waren dabei ... eine Freude fürs Auge ...

 

ich musste schon grinsen ... so einen beweglichen Elferrat hat man

nur selten ... Große klasse !!!

 

leider konnte ich durch die Abdunklung im Sartory nur im vorderen Bereich fotografieren

 

 0pubgruengelbkl

 

Danke an die Ehrengarde und ihr Publikum ihr seit spitze !!!

Brings stand schon in den Startlöchern ... fliegender Wechsel

und dann erstmal hinter Bühne ein Gläschen Proseco

mit Heinrich dem Versorgungshariboundgetränkekünstlerbetreuer

 

-0heinrichhariboklkl

 

 0heinrichundichkl

 

e Bützje an alle ihr seit einfach zum Leev han

ühr Julche

Köln, 08.01.2013